NEUE MITTELSCHULE MELK
mit musisch kreativem und Informatikschwerpunkt

Schikurs in Obertauern

geschrieben von  Dienstag, 21. Februar 2017

Schikurs 2017 der 2. und 3. Klassen in Obertauern

Die ersten zwei Tage war schönes und sonniges Wetter. Da es dann viel schneite, konnten die Schifahrer am dritten Tag nur Tiefschnee fahren, was sehr anstrengend war. Am besten hat allen der Fun-Park gefallen, wo es Sprungschanzen, Rails und andere Attraktionen gab.

Die Alternativgruppe probierte verschiede Sportarten aus wie Rodeln, Bobfahren und Eisstockschießen, machten Spaziergänge durch die Winterlandschaft, gingen shoppen in den Ort und spielten im Schnee. Ein besonderes Highlight war das Schneemobil, das die 15 Kinder der Alternativgruppe die Piste hinauf fuhr, bevor sie ins Tal rodelten.
Die Snowboarder vertieften ihr Können die ersten zwei Tage, dann durften sie schon frei die Pisten hinunterfahren. Am dritten Tag hatten sie leider nicht die besten Sicht- und Pistenverhältnisse, weil es stark schneite, und konnten daher nicht recht zügig fahren. Die letzten Tage dürften sie jeweils einige Stunden gemeinsam mit den besseren Schigruppen im Fun-Park verbringen.
Insgesamt war die Schiukurswoche ein cooles und unvergessliches Erlebnis für die 2. Und 3. Klassen.

Bericht der 3B Klasse

 

 

Jakob Prandtauer
Neue Mittelschule Melk

Abt Karl-Straße 41
A-3390 Melk
Tel: 02752/52512
Direktion DW 10, Fax DW 12
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächste Termine

Apr
26

26.04.2018 13:50 - 15:30

Mai
2

02.05.2018

Mai
3

03.05.2018 13:00 - 16:00

Mai
3

03.05.2018 13:50 - 15:30

Mai
4

04.05.2018


Partnerschule